Unterstützungsangebote für Ehrenamtliche in der Ukrainehilfe

nicht zuletzt die Fluchtbewegung in den Jahren 2015 ff. hat uns deutlich gezeigt, dass wir bei dem Thema Integration auf eine funktionierende Zusammenarbeit aus hauptamtlichen- und ehrenamtlichen Akteur*innen angewiesen sind. Wir als Verwaltungen können bei der Größe und Vielfältigkeit des Landkreises keinesfalls den jetzt anfallenden Bedarfen an intensiver Begleitung gerecht werden. Ehrenamtlich Engagierte übernehmen die direkte Betreuung, unterstützen bei Behördengängen, Freizeitgestaltung und geben Sprachunterricht. Unsere Aufgabe ist es an dieser Stelle Rahmenbedingungen zu schaffen, die diese Arbeit ermöglichen und fördern. Aus diesem Grund, haben wir gemeinsam mit dem Netzwerk für Toleranz das „Unterstützungspaket Ehrenamt“ auf den Weg gebracht.

 

Alle Informationen zu den Angeboten sowie der Antragstellung finden Sie unter dem folgenden Link:

https://www.landkreis-waldeck-frankenberg.de/informieren-beantragen/verwaltung-verstehen/fachdienste/soziale-angelegenheiten/ukrainehilfe/unterstuetzungsangebote-fuer-ehrenamtliche-in-der-ukrainehilfe/